News

Newsfeeds

Alle News werden auch als RSS/Atom-Feeds angeboten, entweder kombiniert oder für jedes Projekt einzeln. Übrigens kann auch die Statusanzeige (Ymails, Infomeldungen, Ycent, Freundeliste) als Feed eingebunden werden; so kann man auf jedem Gerät den aktuellen Ycom-Status sehen.

News

Themenfilter: (alle anzeigen)  •  Blogs (43)  •  Chat (30)  •  Endyr (50)  •  Forum (25)  •  Galerie (30)  •  Library (8)  •  Montagsmalerei (5)  •  Office (3)  •  RPG-Bereich (20)  •  Spirits Beta (52)  •  Spirits Online (31)  •  Spirits Season 3 (7)  •  Sternchenspiel (70)  •  Sticker (13)  •  YTML (10)  •  Yaecron (5)  •  Yardo (9)  •  Ycent (19)  •  Yhoko.com (173)  •  Yweb (10)  •  Zauberwald (13)

337 Einträge


Yhoko
Yhoko

Endyr, 5. Mai 2019
Hardcore-Modus

Die längste Zeit war der Tod in Endyr ein offenes Feld – besiegte Spieler landeten einfach wieder in Torial und konnten ihr Abenteuer unbescholten fortsetzen. Später wurde immerhin das Inventar geleert, um ein wenig Pepp in die Sache zu bringen. Das hat nun ein Ende.

Der ursprünglich geplante "Hardcore-Modus" ist jetzt implementiert: Stirbt ein Charakter im Spiel, wird er gelöscht und der Spieler landet wieder in der Charakter-Auswahl, wo er eine neue Figur erstellen kann. im Spiel selbst bleibt die Leiche erhalten und kann ausgenommen werden – sofern man die Stelle trotz fehlender Ausrüstung wieder erreichen kann, versteht sich. Da ist es bereits hilfreich, mit einem Freund unterwegs zu sein, der die Sachen bergen kann.

Ganz fertig ist das System noch nicht, momentan kann man auch "fremde" Leichen ausnehmen und gefallene Charaktere werden auch noch nicht zu Zombies. Aber auf diese Weise lassen sich zumindest die zahlreichen Test-Charaktere endlich entsorgen ;-)

Yhoko

#dev #endyr

Yhoko
Yhoko

Yhoko.com, 13. Februar 2019
Registrierte Nicknamen

Wer sowohl im Zauberwald als auch auf Ycom unterwegs ist, kann nun unter Chat eine Liste der registrierten Nicknamen einsehen. Ausserdem lässt sich von dort bequem der entsprechende Raum betreten, auch im OOC-Split-Modus, und alte Namen können sofort gelöscht werden (statt 4 Wochen zu warten). Sollte ein Name dort nicht aufgeführt sein, wurde er entweder bereits gelöscht oder nicht verknüpft (was sich im Chat mit dem Menüpunkt "Verknüpfen" nachholen lässt).


Neu ist auch der Link zu den privaten Chat-Nachrichten, die sich dort ebenfalls nachlesen lassen. Eine Funktion um Nachrichten zu schreiben, wird womöglich noch folgen.

#chat #www #zauberwald

Yhoko
Yhoko

Endyr, 24. Januar 2019
Neues aus der Bastion

Der Fight Club ist eröffnet! Statt um Leben und Tod geht es hier um Ruhm und Ehre – und nebenbei auch eine handvoll Lux. Eine Reihe von Trainingskämpfen erwarten die Bastionsbesucher, sofern sie sich den Teilnahmepreis leisten können. Damit die Sache lebendiger wirkt, bewegen sich die Zuschauer immer mal wieder um den Ring.

Die Bastions-Arena

Neu sind auch die Kaufmänner "von auswärts", welche per Nazraporter in die Bastion gelangen um verschiedene Händler aufzusuchen. Klappt ein Handel, füllt sich das Budget des jeweiligen Händlers auf (statt wie bisher von Zauberhand).

Kaufleute

Noch nicht ganz fertig, aber schon vorzeigbar, ist der Spieler-Marktstand, den man künftig vor der eigenen Hütte aufstellen kann. Der Stand wird mit einem fleissigen Händler geliefert, dem man seine Waren zum festgelegten Preis anvertraut. Die Währung kann pro Marktstand selbst gewählt werden, wobei alle stapelbaren Gegenstände möglich sind ("Eine Schaufel? Das macht dann zwei Schwefelhaufen, bitte."). Andere Spieler können die Waren dann anschauen (bei Beuteln sogar mit Einblick) und erwerben. Nebst reinen Gegenständen lassen sich auch Notenblätter (Musik) und Schriftrollen (Informationen) verkaufen, was eine Spieler-Ökonomie fördern soll. Geheimen Weg entdeckt oder nen Trick, wie man bestimmte Gegner besiegt? Ab damit in den Handel!

Marktstand

Zum Schluss noch ein kurzer Abstecher ins Wetter-System, welches nochmal deutlich überarbeitet wurde. Beim Regen gibt es jetzt kleine "Tropfenringe" am Boden, ausserdem braust der Sturm richtig auf und Blitze zucken durch die Nacht (sieht man im Screenshot leider nicht). In der Wüste gibt es nun den standesgemässen Sandsturm und der Schnee hat einen Blaufilter erhalten, um noch frostiger zu wirken (womöglich werden die Flocken noch durch Pixel ersetzt, was beim animierten Sandsturm ziemlich gut wirkt). Ich beende den Eintrag daher mit visuellen Wetter-Eindrücken und wünsche allen eine sichere Reise.

Regenschauer
Regen
Sandsturm
Schneeflocken


Yhoko

#dev #endyr

Yhoko
Yhoko

Yhoko.com, 2. Januar 2019
Neues Sticker-Set: Kartenmaterial

Das neue Jahr beginnt auf Ycom mit einer neuen Sticker-Kollektion zum Thema Yhokos Kartenmaterial. Eine Sammlung von 28 ausgesuchten Welt-, Land- Stadt- und Gebietskarten, die rund ums Rollenspiel entstanden sind. Einige davon wurden von den Rubinrunde-Vereinsmitgliedern bereits intensiv bespielt (allen voran Sarkonien, ein Land in Aridien), andere warten noch immer auf ihren Einsatz (z.B. die Welt Rubinea).


Also willkommen im neuen Jahr und viel Freude beim Sammeln!

Yhoko

#sticker #www #ycom

Yhoko
Yhoko

Yhoko.com, 25. Dezember 2018
HTTPS-Unterstützung

Es war ein gigantisches Projekt, welches sich nach vielen Jahren und pünktlich zum diesjährigen Silvester einem vorläufigen Abschluss nähert: die HTTPS-Unterstützung auf ganz Yhoko.com.

Insbesondere Google bzw. Chrome drängt immer stärker auf ein verschlüsseltes Web. Auch bei mir und auf Ycom stand das Thema HTTPS in den letzten Jahren immer wieder im Raum und ich habe zahllose Stunden damit verbracht, Zertifikate zu erstellen und die Unterstützung zu implementieren (einige der Steine, die mir dabei im Weg lagen, beleuchte ich unter HTTPS auf Umwegen – eine Leidensgeschichte). Noch immer gibt es einige Lücken, doch im Grossen und Ganzen ist es nun endlich soweit: Wer das grüne Schlösschen neben der Adresszeile sehen möchte, kann in der Adresszeile das fehlende "s" beim "http" eintragen (oder einfach ein Browser-Plugin wie "HTTPS Everywhere" aktivieren, welches genau das automatisch macht). Auf start.yhoko.com geschieht dies bereits automatisch, nach Abschluss der Testphase (Mitte 2019) werde ich das auf ganz Ycom einrichten, dann gibts HTTPS für alle.

Beachtet bitte, dass es trotz grosser Sorgfalt aufgrund der schieren Masse von Links und Änderungen an einigen Stellen noch Fehler geben wird – das kann eine fehlende Grafik sein, ein defekter Link oder tatsächliche Fehlermeldungen und kaputte Webseiten. Meldet mir solche Funde am besten per Ymail. An einigen Stellen dürfte es auch noch gemischte Inhalte geben (d.h. einzelne Elemente wie etwa Bilder werden noch via http:// aufgerufen, wodurch die Absicherung der ganzen Seite dann hinfällig ist). Auch das bitte melden.

Die ganzen Quelltext noch einmal durchzusehen hat immerhin auch einige defekte Links zu Tage gefördert, die ich im Zuge des Wechsels korrigiert oder entfernt habe. Auch die Spirits-Eier-Grafiken im Benutzerprofil werden wieder angezeigt.

Zum Schluss wünsche ich allen noch einen ruhigen Jahresabschluss, schöne Festtage und einen guten Start ins 2019! Ihr dürft jetzt mit folgendem Link sicher surfen:


Yhoko

#chat #endyr #spirits #starly #www #ycom #zauberwald

Yhoko
Yhoko

Yhoko.com, 14. Dezember 2018
Der alte Stickerkönig und die neuen Yuser

Es ist tatsächlich geschehen! Unser fleissiger Sticker-Sammler [User] Deralte hat als erster sämtliche Sticker eingeklebt und alle Kollektionen abgeschlossen, herzlichen Glückwunsch und ein virtuelles Krönchen für diese grossartige Leistung!

Aber gab es da nicht..? Ja richtig, gleich 13 neue Yuser-Sticker warteten schon lange in der Admin-Kiste darauf, freigelassen zu werden – und das ist hiermit geschehen! Wie schon zuvor wurde die Kollektion wieder aufgelöst (bei denen, die sie bereits abgeschlossen hatten) und ist von gestern auf heute ein gutes Stück gewachsen.

Eine kleine Neuerung gabs auf Wunsch noch beim Sticker-Kiosk, dort lassen sich jetzt gleich mehrere Zufalls-Sticker auf einmal kaufen – danke für den Hinweis, dass die Funktion fehlte!

Also viel Spass auch weiterhin beim Sticker-Sammeln! Einen kleinen Startbonus gibt es derzeit im Adventskalender, wo jeden Tag ein Sticker auf euch wartet – manchmal sogar ein seltener!

Yhoko

PS: Deralte hat natürlich trotz der neuen Sticker einen Gummipunkt erhalten. Ich hätte tatsächlich nicht erwartet, dass so schnell jemand alle einklebt, chapeau.

#sticker #www #ycom

Yhoko
Yhoko

Endyr, 20. November 2018
Endyr dev-stream auf Twitch

In unregelmässigen Abständen wird die Endyr-Entwicklung jetzt auf Twitch gestreamt. Wer schon immer wissen wollte, wie Engine und Editor hinter den Kulissen aussehen und wie eigentlich Gegner geskriptet werden, kann nun live dabei zusehen. Daneben werden aber auch Grafiken (Pixel Art) entworfen und Musikstücke in Reason komponiert.

Ycom channel soon


Hinweis: Leider gibts es vorerst keinen Sendeplan, ich empfehle daher, dem Kanal zu folgen (Follow). Verpasste Streams sind noch 14 Tage lang bei Twitch verfügbar (leider nicht auf YouTube, dafür sind sie zu lang).

Yhoko

#dev #endyr

Yhoko
Yhoko

Chat, 23. September 2018
Private Nachrichten im Chat

Die neue Mitteilungsfunktion (/msg) erfüllt gleich zwei langersehnte Wünsche: Zunächst kann man damit anderen Chattern eine Nachricht hinterlassen, wenn diese gerade nicht online sind. Sie wird dann beim nächsten Betreten des Raumes ausgeliefert. Ist der Empfänger hingegen gerade online, erhält er (und nur er) die Nachricht sofort – auf diese Weise kann man effektiv private Gespräche im selben Raum führen.

Die Nachrichten werden separat vom normalen Chat-Log gespeichert, was man auch daran sieht, dass sie nach dem Login an prominenter Stelle erscheinen. Auf Wunsch sind sie sogar auf der Ycom Chat-Seite abrufbar – damit das klappt, muss man die betroffenen Nicknamen allerdings mit dem Yuser-Account verbinden, wofür es neu einen entsprechenden Menüpunkt (oder den Befehl /yuser) gibt. Die Verknüpfung kann auch nachträglich erfolgen und wird in Zukunft vermutlich noch für weitere Dinge genutzt.

#chat #zauberwald

Yhoko
Yhoko

Endyr, 10. Mai 2018
Es werde L...aut!

endyr analyzer

Die längste Zeit war Endyr im buchstäblichen Sinne ein ruhiges Spiel – es gab weder Klänge noch Musik. Einerseits halte ich dieses Vorgehen für sinnvoll, denn das Spiel soll auch ohne Audio funktionieren, andererseits waren zu Beginn der Entwicklung aber auch die technischen Möglichkeiten diesbezüglich stark eingeschränkt, was man an den eigenen Melodien gut merkte: Mal wurden die Klänge zu spät abgespielt, mal gar nicht oder erst nach ein paar Sekunden (und dann alle auf einmal). Dazu kam, dass jeder Sound als 3 unterschiedliche Dateien vorliegen mussten, damit jeder Browser sein Wunschformat laden konnte.

Mit der HTML5 Web Audio API hat sich die Situation nun arg gebessert. Soundeffekte lassen sich jetzt nicht nur mit präzisem Timing abspielen, es lassen sich sogar alle möglichen Filter wie Reverb (Echo), Distorter (Chip-Sound), Fading (Lautstärke nach Distanz) und Pitch (Höhenänderung) dazwischenschalten! Dazu kommt, dass das MP3-Format endlich von allen Browsern unterstützt wird. Es ist ein wahrer Segen wenn jede Datei nur einmal exportiert werden muss und man fragt sich schon: Warum nicht gleich so..? Allerdings mit einem Wermutstropfen:

Beim Abspielen von Loops (z.b. Wasserplätschern, Feuerknistern, Windrauschen) entsteht eine hörbare Pause bei jedem Durchlauf und zerstört die Atmosphäre. Selbst mittels nachträglichem Entfernen der Stille und Beschneiden des Puffers konnte ich lediglich den Unterbruch umgehen, jedoch nicht ein unschönes Knacken im Lautsprecher... Die einzige Lösung ist derzeit die Verwendung eines anderen Formats genannt Ogg-Vorbis. Alleine durch den Wechsel ist das Knacken verschwunden und ich muss auch keine Buffer mehr beschneiden – nur leider wird OGG nicht von allen Browsern unterstützt (Safari...).

Alles in allem macht die neue API aber eine hervorragende Figur und entsprechend bin ich intensiv dabei, Soundeffekte und Musik im Spiel zu integrieren. Bereits jetzt tragen die Klänge beim Gehen, Beutel öffnen, Schwert schwingen und Teleportieren stark zur Atmosphäre bei! Die Musik stammt übrigens weiterhin von [https] Bennet Bieck und die Soundeffekte wurden zahlreich eingekauft.

Zum Schluss präsentiere ich noch die neue Aufmachung der Charakter-Auswahl (ebenfalls mit Geräuschen beim Durchscrollen), aber seht selbst... aus alt:

Char-Auswahl

...mach neu:

Char-Auswahl

#dev #endyr

Yhoko
Yhoko

Yhoko.com, 13. April 2018
Alles auf einen Blick im Topmenü

Ycom Topmenu

Mit dem Hamburger-Symbol oben-rechts auf der Seite lässt sich das neue Ycom "Topmenü" öffnen. Dort finden sich nicht nur alle Links zu den Spielen, weiteren Projekten und Ycom Unterseiten, sondern auch die wichtigsten Infos wie neue Ymails, Yottoziehungen und das aktuelle Datum.

Sofern sich das Topmenü bewährt, wird es mittelfristig auch in die Projektseiten eingebaut (Sternchenspiel, Galerie, Spirits, usw.). Da viele der Angaben sich auf den Benutzer beziehen oder die Zielseiten einen Login erfordern, ist es allerdings nur für eingeloggte Yuser verfügbar.

#www #ycom